Segway Bodensee Tour

Während dieser Segway Bodensee Tour gibt es viel zu sehen. Ein ortskundiger Tour-Guide erklärt zunächst die Handhabe des ökologischen Zweirads und führt dann zu den schönsten Plätzen von Hagnau bis Immenstaad.
Die Teilnehmer lernen das Nordufer des Bodensees kennen und legen stolze 20 km ohne Anstrengung zurück. Nicht nur am Ufer des Sees, auch im Hinterland, wo steile Weinberge und Apfelplantagen Fahrspaß garantieren, gibt es viel zu entdecken.

Segway Bodensee Tour Hagnau Immenstaad

Segway-Tour am Bodensee

<h2>Ablauf der Segway Bodensee Tour</h2>
Städtischer Hafen Meersburg („Waschplätzle“)
Weinberge
Hinterland bei Kipphausen
Bodenseehafen („Häfele“ in Immenstaad)
Fahrt auf die Seebrücke

Neben dem Wein wird am Bodensee auch der Apfel angebaut. Zu jeder Jahreszeit haben diese Apfelgärten etwas zu bieten, sei es die Blüte im Frühling, die Reife im Sommer oder die Ernte im Herbst. Zur Erntezeit laden typische „Besenwirtschaften“ zur Einkehr nach der Segway Bodensee Tour ein.

Network: Unsere Reise-Webseiten:


Network: Unsere Webradio-Fanseiten (siehe auch 1000Webradios.de):


Tags: Segway Bodensee Tour Informationen, Segway Bodensee Tour Erfahrungen, Segway Bodensee Tour Reisebericht, Segway Bodensee Tour Urlaubsbericht, Segway Bodensee Tour Bewertungen, Segway Bodensee Tour Tipp, Segway Bodensee Tour Geheimtipp
>